die Orgeln von St. Norbert und St. Konrad 

Die Orgeln von St. Norbert und St. Konrad


Die Orgel von St. Norbert

die Orgel von St. Norbert
Orgelbauer: Karl Schuke.

Die Orgel von St. Konrad

die Orgel von St. Konrad
Orgelbauer: Romanus Seifert und Sohn.

Unseren Pfarrbrief können Sie ab sofort hier online lesen und herunterladen. Klicken Sie hierzu auf Pfarrbrief.

Aus aktuellem anlass

die Orgel von St. Norbert
Bei der St. Norbert-Orgel sind derzeit 25 Orgelpfeiffen in Reparatur. Für Spenden sind
wir jederzeit dankbar.
Unsere regulären Gottesdienstzeiten:
 
Sonntag
09.30 Uhr Hochamt (St. Konrad)
11.00 Uhr Hochamt (St. Norbert)

19.00 Uhr Hochamt (St. Norbert)
(nur solange die St.Matthias-Kirche renoviert wird)

Montag
09.00 Uhr hl. Messe in der Taufkapelle (St. Norbert)

Dienstag

09.00 Uhr hl. Messe (St. Konrad)

Mittwoch
08.00 Uhr hl. Messe (St. Norbert)

Donnerstag 

14.00 Uhr eucharistische Anbetung
15.00 Uhr hl. Messe (St. Norbert)

Freitag
17.30 Uhr Rosenkranzgebet (St. Norbert)
18.00 Uhr hl. Messe (St. Norbert Taufkapelle)

Beichtgelegenheit in St. Norbert und St. Konrad: Dienstag, Donnerstag, Freitag jeweils 1/2 Stunde vor den heiligen Messen und nach Vereinbarung.

Unsere Taufkapelle in St. Norbert ist 
Montag - Freitag von 09.00 bis 17.00 Uhr zum stillen Gebet geöffnet.

Die Adressen der Kirchen:

St. Norbert

Dominicusstr. 17, 10823 Berlin
zu erreichen mit Bus (M46, M48, M85, 104, 187, 248),
U-Bahn Linie 4 (Rathaus Schöneberg),
S-Bahn Linien 1, 41, 42, 46 (Schöneberg)


 St. Konrad

Rubensstr. 78, 12157 Berlin

zu erreichen mit Bus (187, 246),
S-Bahn Linie 1 (Friedenau)





Valid XHTML 1.0 Strict

CSS ist valide!