St. Norbert und St. Konrad

Föerdern und unterstützen!


   Das freie Spiel ist die ganzheitliche Förderung der kindlichen Entwicklung und ein Schwerpunkt unserer Arbeit.
   Wir fördern Ihr Kind in seiner Selbständigkeit und Stärken durch:

Verselbständigen und stärken!

Die teiloffene Arbeit stärkt die Freude am Spielen und somit die Bereitschaft zum Lernen. Ihr Kind entscheidet, in welchem Bereich es sich beschäftigen möchte:
Stress und wenig Zeit?
Viele Familien empfinden den Alltag als anstrengend. Berufstätigkeit und viele Verpflichtungen schränken Harmonie und Zeit häufig ein und enden im Stressgefühl.
Deshalb verhelfen wir Ihrem Kind zu einer größtmöglichen Selbständigkeit und Eigeninitiative. Wir regen Lernfreude und emotionale Kräfte an, fördern ihre schöpferischen Fähigkeiten und unterstützen die Entfaltung ihrer Interessen.
All das verschafft Ihnen ein entspanntes, harmonisches Familienleben mit viel Zeit und Lust zum Spaß haben.

Gemeinschaft und Vertrauen
Ihr Kind erfährt in unserer Kita christliche Werte und spürt in der Gemeinschaft Geborgenheit und Vertrauen. 
Jedes Kind nehmen wir in seiner Individualität an und begleiten es.
Das Konzept der teiloffenen Arbeit unterstützt die Entwicklung Ihres Kindes zum selbstbewussten Menschen, da in ihr Freiräume zum selbständigen Spielen entstehen und sie die Sinne für ein chancenreiches selbstbewusstes Leben schult.


Unseren Pfarrbrief können Sie ab sofort hier online lesen und herunterladen. Klicken Sie hierzu auf Pfarrbrief.

Adressen:

Valid XHTML 1.0 Strict

CSS ist valide!